• #Kurzfilm
  • #Hochschulprojekt
w/m/d
Nebenrolle in studentischem Kurzfilm

Nebenrolle in studentischem Kurzfilm

Wir sind vier Abschluss Studentinnen des Studiengangs Sceen Based Media an der BHT und suchen einen männlichen Nebendarsteller für unseren Abschlussfilm "METAMORPHOSE” (AT). Ein ArtHouse Kurzfilm - Durch den Tod seines Onkels drängt Jaron’s jahrelang unterdrücktes Kindheitstrauma wieder an die Oberfläche. Seine Strategie - Flucht - scheint nicht mehr zu funktionieren. Er sieht sich mit seinem 8- jährigen Selbst konfrontiert, das immer eindringlicher vor ihm auftaucht - eine visuelle Reise durch die Gegenwart, die Vergangenheit, das Unterbewusstsein und die Annäherung mit dem inneren Kind. Drehzeitraum? 12. April - 17. April 2023 Wo? Berlin ca. 15 min. Wir werden Heinrichs Gesicht nicht zeigen, daher wünschen wir uns vordergründig einen Schauspieler, der eine gute Bindung zu Kindern hat und bei dem sich unser Kinder Schauspieler wohl fühlt. Der Täter im Film bleibt Gesichtslos, da wir verdeutlichen möchten, dass der Täter jedes Gesicht haben kann und der Fokus im Film auf Jarons Geschichte und dessen Folgen liegen soll und nicht auf dem Täter. Heinrich (43) Der coole Onkel aus Amerika spendiert einmal im Jahr den Urlaub für seine Schwester und ihre Familie. Er fühlt sich durch die Lebensfreude und Unschuld des kleinen Neffen Jarons angezogen und missbraucht das Vertrauensverhältnis zur Familie. Durch eigene Missbrauchserfahrungen in seiner Kindheit erzwingt er eine für sich triumphale Situation der Macht, Stärke und Potenz gegenüber seinem verletzlichen Neffen. Frau Wolff-Dietz (Psychologische Psychotherapeutin) über Opfer die selber Täter werden: “Meist stellt die Vergewaltigung die Verlagerung eines intrapsychischen Konflikts nach außen dar. Der Täter kann das eigene Gefühl von Wertlosigkeit, Unzulänglichkeit, Verletzbarkeit durch ein triumphales Erleben von Mächtigkeit, Stärke und Potenz momentan verleugnen,"

Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist02.04.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Musikvideo
w
Weibliche Hauptrolle fĂĽr Musikvideo

Weibliche Hauptrolle fĂĽr Musikvideo

NRW | Weibliche Hauptdarstellerin für ein Musikvideo | Blond, Blaue Augen, 20-30 Jahre | 1 Drehtage am Freitag den 31. März 2023 | 100,00€ pro Drehtag + Fahrtkosten bis zu 30 Km (0,3€/Km) Für ein professionelles Musikvideo der Nachwuchs Band „Amastray“ aus dem Ruhrgebiet, sind wir auf der Suche nach einer weiblichen Hauptdarstellerin mit blauen Augen und mindestens schulterlangen blonden Haaren. Der Dreh findet am 31.03.23 im Kreis Dortmund statt. Das Musikvideo wird von Spielszenen eingerahmt, in welchen Deine Rolle gedankenverloren an einen längst vergessenen Ort zurückkehrt. Interessenten senden uns bitte bis Mittwoch den 29.03.23 ihre Kontaktdaten, ihr Alter, ihren Wohnort, ihre Kleidergrößen, sowie ein Ganzkörper-, und ein Portraitfoto zu. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist31.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Recruiting
w/m/d
Warenverräumer:in

Warenverräumer:in

Hallo wir sind auf der Suche nach Schauspielern für einen HR Film in der Schuhbranche. Es wird am 25.04 in Bergisch Gladbach gedreht. Es gibt fünf Rollen: Mitarbeiter:in, Kassierer:in, Kundenberater:in, Warenverräumer:in, Lagerist:in Das Konzept lautet wie folgt: • Schuhkarton fliegt in das Bild und wird von einem Mitarbeiter gefangen • Mitarbeiter wird in einer Arbeitssituation gezeigt • Mitarbeiter wirft den Schuhkarton aus dem Bild raus • Schuhkarton wird von Mitarbeiter 2 gefangen • Mitarbeiter 2 wird in einer Arbeitssituation gezeigt ( dies wird mit jedem Mitarbeiter durchgespielt) Es handelt sich um eine Rolle für einen HR Film als Warenverräumer:in.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist07.04.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Lehrvideo
w
Unfallopfer

Unfallopfer "Chefin"

FĂĽr unsere neue Produktion einer Modulfilmreihe suchen wir Darsteller, die in einer Unfallsituation verschieden reagieren und handeln. Der Drehzeitraum wird vom 11.-14.04. in Recklinghausen/MĂĽnster stattfinden. FĂĽr eine Modulfimreihe suchen wir eine weibliche Person zwischen 30-45 Jahre, die als Komparsin ein Unfallopfer spielt. Die Inszenierung findet in einem Logistiklager statt, in dem sie von einem Angestellten mit einem schwer beladenen Hubwagen angefahren wird. Die Rolle erfordert schauspielerische Erfahrungen und eine gute Mimik.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist29.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Recruiting
w/m/d
Mitarbeiter:in

Mitarbeiter:in

Hallo wir sind auf der Suche nach Schauspielern für einen HR Film in der Schuhbranche. Es wird am 25.04 in Bergisch Gladbach gedreht. Es gibt fünf Rollen: Mitarbeiter:in, Kassierer:in, Kundenberater:in, Warenverräumer:in, Lagerist:in Das Konzept lautet wie folgt: • Schuhkarton fliegt in das Bild und wird von einem Mitarbeiter gefangen • Mitarbeiter wird in einer Arbeitssituation gezeigt • Mitarbeiter wirft den Schuhkarton aus dem Bild raus • Schuhkarton wird von Mitarbeiter 2 gefangen • Mitarbeiter 2 wird in einer Arbeitssituation gezeigt ( dies wird mit jedem Mitarbeiter durchgespielt) Es handelt sich um eine Rolle für einen HR Film als Mitarbeiter:in.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist07.04.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Lehrvideo
m
Unfallopfer

Unfallopfer "Koch"

FĂĽr unsere neue Produktion einer Modulfilmreihe suchen wir Darsteller, die in einer Unfallsituation verschieden reagieren und handeln. Der Drehzeitraum wird vom 11.-14.04. in Recklinghausen/MĂĽnster stattfinden. FĂĽr eine Modulfilmreihe zum Thema Arbeitssicherheit suchen wir einen Mann mittleren Alters, der sich als Koch in einer KĂĽche verletzt. Die Inszenierung besteht darin, dass er sich mit einem Messer in den Finger schneidet und dementsprechend reagiert. Schauspielerische Erfahrung ist ein Muss, da hier Mimik und Gestik sehr wichtig ist. Wichtig ist auch, dass der Darsteller aus der Umgebung Recklinghausen kommt.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist29.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Recruiting
w/m
Kundenberater:in

Kundenberater:in

Hallo wir sind auf der Suche nach Schauspielern für einen HR Film in der Schuhbranche. Es wird am 25.04 in Bergisch Gladbach gedreht. Es gibt fünf Rollen: Mitarbeiter:in, Kassierer:in, Kundenberater:in, Warenverräumer:in, Lagerist:in Das Konzept lautet wie folgt: • Schuhkarton fliegt in das Bild und wird von einem Mitarbeiter gefangen • Mitarbeiter wird in einer Arbeitssituation gezeigt • Mitarbeiter wirft den Schuhkarton aus dem Bild raus • Schuhkarton wird von Mitarbeiter 2 gefangen • Mitarbeiter 2 wird in einer Arbeitssituation gezeigt ( dies wird mit jedem Mitarbeiter durchgespielt) Es handelt sich um eine Rolle für einen HR Film als Kundenberater:in.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist07.04.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Recruiting
w/m
Lagerist:in

Lagerist:in

Hallo wir sind auf der Suche nach Schauspielern für einen HR Film in der Schuhbranche. Es wird am 25.04 in Bergisch Gladbach gedreht. Es gibt fünf Rollen: Mitarbeiter:in, Kassierer:in, Kundenberater:in, Warenverräumer:in, Lagerist:in Das Konzept lautet wie folgt: • Schuhkarton fliegt in das Bild und wird von einem Mitarbeiter gefangen • Mitarbeiter wird in einer Arbeitssituation gezeigt • Mitarbeiter wirft den Schuhkarton aus dem Bild raus • Schuhkarton wird von Mitarbeiter 2 gefangen • Mitarbeiter 2 wird in einer Arbeitssituation gezeigt ( dies wird mit jedem Mitarbeiter durchgespielt) Es handelt sich um eine Rolle für einen HR Film als Lagerist:in.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist07.04.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Serie
  • #Magazin
  • #Infotainment
w
Kirchenangestellte

Kirchenangestellte

Deutschlands "Comedy Queen" Carolin Kebekus präsentiert in dieser Sendung ihren ganz eigenen Blick auf die Welt. Dabei erhält sie reichlich Unterstützung von prominenten Gästen, die sich die gut desinfizierte Klinke in die Hand geben. Im Rahmen eines Show-Einspielers setzen wir uns kritisch mit Strukturen innerhalb der katholischen Kirche auseinander. Dafür suchen wir für ein Bild (ca. 2-3 Stunden) noch eine Frau, die eine Kirchenangestellte verkörpert.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist27.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Recruiting
w/m
Kassierer:in

Kassierer:in

Hallo wir sind auf der Suche nach Schauspielern für einen HR Film in der Schuhbranche. Es wird am 25.04 in Bergisch Gladbach gedreht. Es gibt fünf Rollen: Mitarbeiter:in, Kassierer:in, Kundenberater:in, Warenverräumer:in, Lagerist:in Das Konzept lautet wie folgt: • Schuhkarton fliegt in das Bild und wird von einem Mitarbeiter gefangen • Mitarbeiter wird in einer Arbeitssituation gezeigt • Mitarbeiter wirft den Schuhkarton aus dem Bild raus • Schuhkarton wird von Mitarbeiter 2 gefangen • Mitarbeiter 2 wird in einer Arbeitssituation gezeigt ( dies wird mit jedem Mitarbeiter durchgespielt) Es handelt sich um eine Rolle für einen HR Film als Kassierer:in.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist07.04.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Serie
  • #Magazin
  • #Infotainment
w/m/d
Mitglieder einer Sekte

Mitglieder einer Sekte

Deutschlands "Comedy Queen" Carolin Kebekus präsentiert in dieser Sendung ihren ganz eigenen Blick auf die Welt. Dabei erhält sie reichlich Unterstützung von prominenten Gästen, die sich die gut desinfizierte Klinke in die Hand geben. Für einen szenischen Show-Einspieler suchen wir noch Komparserie/Kleindarsteller, welche als Anhängerschaft einer fiktiven Sekte auftreten. In 2 Szenen sollen auch jeweils Lieder mitgesungen werden (gemeinsam mit den anderen "Sektenanhänger:innen"), allerdings darf sich das ruhig ein wenig unprofessionell anhören (oder auch mehr) .

bezahlt Anzahl gesuchter Talents10
Bewerbungsfrist27.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Musikvideo
w
Weibliche Hauptrolle fĂĽr Musikvideo

Weibliche Hauptrolle fĂĽr Musikvideo

NRW | Weibliche Hauptdarstellerin für ein Musikvideo | 50-60 Jahre | 1 Drehtage am Freitag den 31. März 2023 | 100,00€ pro Drehtag + Fahrtkosten bis zu 30 Km (0,3€/Km) Für ein professionelles Musikvideo der Nachwuchsband „Amastray“ aus dem Ruhrgebiet, sind wir auf der Suche nach einer weiblichen Hauptdarstellerin. Der Dreh findet am 31. März 2023 im Kreis Dortmund statt. Das Musikvideo wird von Spielszenen eingerahmt, in welchen Deine Rolle gedankenverloren an einen längst vergessenen Ort zurückkehrt. Interessenten senden uns bitte bis Sonntag den 26. März 2023 eine kurze Nachricht mit ihren Kontaktdaten, ihrem Alter, ihrem Wohnort, ihren Kleidergrößen, sowie einem Ganzkörper-, und einem Portraitfoto zu. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist31.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Magazin
w/m/d
Protagonist:innen: Paar/Familie gesucht fĂĽr GlĂĽcksspiel-Test

Protagonist:innen: Paar/Familie gesucht fĂĽr GlĂĽcksspiel-Test

Für RTL suchen wir ein Paar/ eine Familie, die für uns Glücksspiele testet: Lotto, Eurojackpot, Glücksspirale und Lose ziehen. Dreh am besten innerhalb der nächsten 14 Tage. 2 Drehtage + Videotagebuch Mit Aufwandsentschädigung

bezahlt Anzahl gesuchter Talents2
Bewerbungsfrist31.03.2023 Anzahl der Produktionstage2
  • #Serie
  • #Magazin
  • #Infotainment
m
Kirchliche Würdenträger

Kirchliche Würdenträger

Deutschlands "Comedy Queen" Carolin Kebekus präsentiert in dieser Sendung ihren ganz eigenen Blick auf die Welt. Dabei erhält sie reichlich Unterstützung von prominenten Gästen, die sich die gut desinfizierte Klinke in die Hand geben. Im Rahmen eines Show-Einspielers setzen wir uns kritisch mit Strukturen innerhalb der katholischen Kirche auseinander. Dafür benötigen wir noch einige kameraerfahrenen Kleindarsteller, die Kardinäle und Priester verkörpern wollen und unsere Darstellerriege ergänzen. Emotionen wie Gier / Angst / Wut / Trauer / Freude sollen über Gestik und Mimik transportiert werden.

bezahlt Anzahl gesuchter Talents3
Bewerbungsfrist24.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Kurzfilm
m
HR in Kurzspielfilm

HR in Kurzspielfilm

In dem studentischen Roadmovie "B236" erzählen wir die Geschichte von Sebastian und seinem Adoptivvater Richard. Sebastian (19) entscheidet sich dazu, nach jahrelanger Funkstille seinen leiblichen Vater aufzusuchen. Begleitet wird er auf der Autofahrt hin zum Treffen von seinem Adoptivvater Richard, der ihn einerseits bei diesem wichtigen Schritt unterstützen will, andererseits sich jedoch auch Sorgen macht, was das Treffen von Sebastian mit seinem leiblichen Vater ggf. für Veränderungen für seine Beziehung zu Sebastian nach sich ziehen könnte. Während der Fahrt hin zum Treffen beginnen sich die beiden zunehmend mit ihrer eigenen Vater-Sohn Beziehung auseinanderzusetzen und begegnen sich auf einer neuen Ebene. Richard fährt seinen Adoptivsohn Sebastian zum Treffen mit dessen leiblichen Vater. Er möchte Sebastian bei diesem für ihn wichtigen Schritt unterstützen, stellt während der Fahrt jedoch auch fest, dass er sich Sorgen macht, was das Treffen für ihn und Sebastian bedeuten könnte und was sich zwischen den beiden ändern könnte, wenn Sebastian seinen leiblichen Vater nach all den Jahren wieder trifft.

Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist23.03.2023 Anzahl der Produktionstage5
  • #Kurzfilm
m
HR in Kurzspielfilm

HR in Kurzspielfilm

In dem studentischen Roadmovie "B236" erzählen wir die Geschichte von Sebastian und seinem Adoptivvater Richard. Sebastian (19) entscheidet sich dazu, nach jahrelanger Funkstille seinen leiblichen Vater aufzusuchen. Begleitet wird er auf der Autofahrt hin zum Treffen von seinem Adoptivvater Richard, der ihn einerseits bei diesem wichtigen Schritt unterstützen will, andererseits sich jedoch auch Sorgen macht, was das Treffen von Sebastian mit seinem leiblichen Vater ggf. für Veränderungen für seine Beziehung zu Sebastian nach sich ziehen könnte. Während der Fahrt hin zum Treffen beginnen sich die beiden zunehmend mit ihrer eigenen Vater-Sohn Beziehung auseinanderzusetzen und begegnen sich auf einer neuen Ebene. Sebastian hat sich dazu entschieden, seinen leiblichen Vater nach jahrelanger Funkstille aufzusuchen. Begleitet wird er dabei auf der Fahrt hin zum Treffen von seinem Adoptivvater Richard. Während der Fahrt stellt Sebastian jedoch fest, dass ihm seine Beziehung zu Richard um ein Vielfaches wichtiger ist als der Kontakt zu seinem leiblichen Vater.

Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist23.03.2023 Anzahl der Produktionstage5
  • #Spielfilm
w
Komparsin in Fernsehspielfilm

Komparsin in Fernsehspielfilm

Wir suchen eine talentierte Komparsin für ein neues Filmprojekt, das in Zusammenarbeit mit einem renommierten öffentlich-rechtlichen Sender produziert wird. Die Verfilmung des bekannten Opernstücks wird ein wahres Meisterwerk und nimmt uns mit auf eine märchenhafte Reise. Für die Rolle der "Dame 3" suchen wir eine Komparsin, die sich in verschiedenen Szenen im Hintergrund bewegt und die Kulisse bereichert. Eine besondere Ausstrahlung und ein gutes Gespür für Mimik und Gestik sind dabei besonders wichtig. Werde Teil eines bezaubernden Filmprojekts und bewirb dich noch heute!

bezahlt Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist27.03.2023 Anzahl der Produktionstage6
  • #Gewinnspiel
w/m/d
NRW: 17. Sedcard-Shooting  📸  & ABOUT ME 🎥 Video (30.03.)

NRW: 17. Sedcard-Shooting 📸 & ABOUT ME 🎥 Video (30.03.)

Hochwertige Bilder erhöhen nachweislich Eure Erfolgschance! Deshalb verlosen wir jeden Monat 10x professionelle Foto-Shootings 📸 in unserem Partner-Studio in Lünen, sowie 1x professionelles ABOUT ME 🎥 Video! ❌BITTE❌: Nur bewerben, wenn Du alles gelesen hast! - - - ➡️🏭 WO findet das Shooting statt? Im Film- & Foto Studio "Wabe" in 44534 Lünen. Fahrtkosten können wir leider nicht übernehmen. ➡️👻 WER veranstaltet das Gewinnspiel? Veranstalter sind sowohl die CAST ME GmbH, sowie das Fotostudio DIE WABE in Lünen. ➡️🧑🏻‍🤝‍🧑🏿🧑‍🤝‍🧑 Wer kann hier mit machen? Kleindarsteller:innen, Models, Schauspieler:innen - JEDE:R ist willkommen! Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos und gilt für Personen ab 18 Jahren. ➡️🗂️ Was muss ich tun? Füll Dein Profil komplett aus und klicke dann einfach (in der App) auf den Bewerben-Button. Spätestens eine Woche vor dem Shooting melden wir uns bei den Gewinner:innen per Chat Nachricht in der App! Die Benachrichtigen der CAST ME App sollten daher aktiv sein. ➡️📸 Was für Fotos werden gemacht? Wir machen Porträt & Ganzkörperfotos - jeweils frontal und im Profil vor weiß oder schwarz. ➡️📸 Wieso neutral vor weiß? Caster:innen & Werbeproduktionen benötigen häufig neutrale Bilder vor weißer Wand, vor allem in dezenter Kleidung und Schminke. Zudem natürlich frontal und von der Seite. ➡️📸 Wie bekomme ich die Fotos? Du erhältst direkt im Anschluss 4x hochauflösende digitale Bild-Dateien per E-Mail. (Prints & weitere Fotos sind vor Ort gegen Aufpreis möglich) ➡️🎥 WAS SIND ABOUT ME VIDEOS? Oft wünschen sich Caster:innen ein Vorstellungsvideo, in dem ein authentischer und vor allem persönlicher Eindruck über Dich gewonnen werden soll. In diesem Ersteindruck sollten so wenig Faktoren wie möglich ablenken. Hier auf Instagram haben wir das Video natürlich aus „REEL-Gründen“ runter gekürzt. Die Originale Langfassung findet Ihr auf YouTube! 👌 ➡️📸 Wie sieht es mit den Fotorechten aus? Die Bilder können selbstverständlich rechtsfrei für eigene Werbezwecke vervielfältigt werden. Das bedeutet, dass Du die Fotos selbstverständlich auch auf anderen Casting-Plattformen verwenden kannst. Die Fotos erhalten KEINEN Stempel o.ä. - sie sind 100% clean. Der Weiterverkauf der Bilder, z.B. auf Stock-Plattformen oder für fremde Marken ist ausgeschlossen und muss mit der/die Fotograf:in gesondert geklärt werden. Somit ist Dir nur erlaubt, Dich mit den Fotos selbst zu bewerben. Wenn Du für Dich als Schauspieler:in o.ä. Anzeigen schaltest, ist das natürlich auch okay! ➡️ 📹Wird das Foto-Shooting von CAST ME dokumentiert? Ja! Wir machen ein hochwertiges Video-Making-Of, da wir zukünftig noch weitere kostenlose Shootings verlosen werden. Du hast selbstverständlich das Recht, dass wir Dein Gesicht unkenntlich machen - aber dies bitten wir vor dem Shooting zu erwähnen, da es nach der Veröffentlichung des Videos zu spät ist. ➡️📸 Könnt Ihr vor Ort noch mehr Bilder von mir machen? Gern. Personal & Studio sind fest gebucht. Daher wäre es natürlich möglich, VOR dem Shooting mit dem Studio in Kontakt zu treten. Ruft gerne an - die Studio-Kolleg:innen beraten Euch gern & unverbindlich! ➡️❓Kann ich den Gewinn Jemanden schenken/übertragen? Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden. Das wäre ziemlich unfair für alle Anderen, die sich auf dieses Gewinnspiel beworben haben. Falls Dir etwas dazwischen kommt, dann zieh Deine Bewerbung bitte wieder zurück. Das erleichtert uns extrem die Arbeit. ➡️💾 Datenverarbeitung: Alle Teilnehmer:innen erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten zum Zweck des Gewinnspiels einverstanden. Alle Daten der teilnehmenden Personen werden zur Ermittlung des Gewinners gespeichert. 30 Tage nach Abschluss des Fotoshootings, werden alle personenbezogenen Daten, die in der Hoheit des Veranstalters liegen, wieder gelöscht. Die Daten, die in der Hoheit von CAST ME liegen, werden nicht für andere Zwecke genutzt, an Dritte weitergegeben und nur für die Abwicklung des Wettbewerbes genutzt. Den Teilnehmer:innen steht das Recht auf Auskunft, Korrektur und Löschung ihrer Daten zu, sofern diese in der Hoheit von CAST ME liegen. Es gelten weiterhin die allgemeinen Datenschutzbestimmungen von CAST ME, zu finden unter https://castme.app/datenschutzerklaerung/ sowie die Datenschutzbestimmungen des Fotostudios DIE WABE, zu finden unter https://www.mietstudio-diewabe.de/datenschutz Bewirb dich bitte NUR, wenn du an diesem Tag auf jeden Fall Zeit hast nach Lünen zu kommen! Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Dein CASTME-Team

Anzahl gesuchter Talents10
Bewerbungsfrist21.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
  • #Kurzfilm
w
Hauptrolle

Hauptrolle

Die 75-jährige Christiane arbeitet auch nach ihrer Rente mit großer Leidenschaft als Schaustellerin auf Jahr- und Weihnachtsmärkten. Bis sie eines Morgens aufsteht und kollabiert. Sechs Wochen später wacht sie im Krankenhaus auf, neben einer Maschine, die für sie atmet. Ihre drei Söhne berichten von einer Operation und einem künstlichen Koma und davon, dass ihre Patientenverfügung zum Zeitpunkt des Unfalls nicht gefunden werden konnte. Christiane muss sich nun der Realität stellen, dass ihr Weiterleben von dieser Maschine abhängig ist und die Entscheidung, ob sie dies akzeptiert oder die Maschine ablehnt, wird sie und ihre Familie auf eine harte Probe stellen. Christiane ist eine selbstbewusste Person die ihr Leben so wie es ist, liebt. Sie arbeitet selbstständig noch im Rentenalter als Schaustellerin. Ihr zwei erwachsenen Söhne arbeiten natürlich auch mit ihr am Stand auf jeder Kirmes. Durch eine Lungenerkrankung ist sie von jetzt auf gleich an eine Beatmungsmaschine gebunden, die sie 24/7 beatmet und muss von nun an ein Leben in Abhängigkeit leben... oder vielleicht doch nicht?

Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist17.03.2023 Anzahl der Produktionstage8
  • #Kurzfilm
  • #Hochschulprojekt
w
Nebenrolle, SABINE

Nebenrolle, SABINE

Synopsis MARIE, 15, und LUKA, 17, brauchen einander mehr als alles andere. Ihr Heimatdorf befindet sich im Umsiedlungsprozess. Alle vertrauten Straßen, der Friedhof und ihre Elternhäuser sollen für den Abbau von Braunkohle zur Nichte gemacht werden - sie verlieren immer mehr den Boden unter den Füßen. Dabei befinden sie sich in der Pubertät und damit im Prozess der Persönlichkeitsentwicklung und haben eigentlich andere Sorgen. Marie wünscht sich möglichst wenig Zeit mit ihrer Familie - vor allem mit ihrem Vater, der sich immer verbal übergriffig wird. Zudem peitscht von allen Seiten der schulische Leistungsdruck auf sie ein und irgendwie ist sie ein bisschen verknallt in die Freundin ihres großen Bruders. Luka wünscht sich mehr Zeit mit seiner Mutter, die ihre Zeit damit verbringt genug Geld zu verdienen, sie beide über Wasser zu halten. Er kann ihr keinen Vorwurf machen und ist dennoch sauer. In seiner Affäre weiß er auch nicht, wie sich authentische Gefühle mit Männlichkeit vereinbaren lassen sollen. Vor beiden steht eine Zukunft, die sie nicht zu gestalten wissen. Sie sind an dem Ort, an dem die Sorgenwolken entstehen: Am Horizont steigen Türme aus Rauch aus dem Tagebau auf. Alles um sie herum ändert sich - zu laut und zu schnell, nichts scheint kontrollierbar. Gleichzeitig wollen sie auch aus dem Dorf, der festgefahrenen Spießigkeit. Und so sehr sie sich nach Veränderung sehnen, so sehr jagt sie ihnen Angst ein. Ihre einzige Sicherheit ist die Unsicherheit in ihrer Freundschaft. So bekämpfen sie sich trotzdem auch immer wieder gegenseitig. Während sie im einen Moment eins zu sein scheinen, werden sie immer wieder zum Albtraum des anderen. So springen wir mit den beiden durch den Sommer: ein beschissener Geburtstag, eine Prügelei, Streit über Geld, Frauenbilder, Zukunftspläne und Nichtigkeiten. Manchmal liegen sie im Gras und alles ist gut - aber die Ruhe hält nie an. Und der Boden vor ihren Füßen schwindet, während der Tagebau wächst. Sabine wäre gerne mehr für ihren Sohn da, schafft es aber nicht, da sie die beiden finanziell über Wasser halten muss. Sie hat oft Schuldgefühle deshalb, geht diesen aber aus dem Weg. Sie sorgt sich viel um ihn. Ihr Ex-Mann akzeptiert die Scheidung auch vier Jahre nach der Unterzeichnung immer noch nicht. Oft taucht er bei ihnen Zuhause auf und bittet, sie möge ihn zurück nehmen. Das wird sie nicht. Es macht auch nicht mehr viel mit ihr. Sie hofft nur, dass Luka das nicht belastet und dass er auf eine gute Uni gehen kann.

Anzahl gesuchter Talents1
Bewerbungsfrist08.03.2023 Anzahl der Produktionstage1
Weitere Ausschreibungen findest du in der CAST ME - Talents App fĂĽr iOS und Android: