• #Kurzfilm

Hauptrolle "Erika" in Kurzfilm

Hauptrolle
Beschreibung

"Syskon" ist ein Kurzfilm von Studierenden der Fachhochschule Dortmund, der einen tiefgründigen Blick auf Geschwisterbeziehungen wirft.

Der Kurzfilm beleuchtet das Leben zweier Schwestern, Erika und Clara, die mit fragmentierten Erinnerungen und unterdrückten Gefühlswelten konfrontiert werden. In der surrealen Stille eines Raumes, erleben die Schwestern einen Wendepunkt in ihrer Beziehung. Die Ambivalenz ihrer Bindung wird hier auf eine zärtliche Weise eingefangen, jedoch gleichzeitig in all ihrer Drastik und Intensität eindringlich dargestellt.

Durch experimentelle Kameraarbeit verschmelzen Vergangenheit und Gegenwart zu einem surrealen Panorama, dass die Komplexität der Geschwisterdynamik auf poetische Weise einfängt.

Erika ist die ältere Schwester von Clara, eine fürsorgliche und selbstbewusste junge Frau. Sie strebt Veränderungen in ihrem Leben an, ist jedoch besorgt darüber, wie Clara mit diesen Veränderungen alleine zurechtkommen wird. Trotz ihres starken Auftretens und ihrer Fähigkeit, für andere zu sorgen, hat Erika Schwierigkeiten damit, offen über ihre eigenen Probleme zu kommunizieren. Sie neigt dazu, ihre Gefühle und Ängste zu verbergen, was zu Spannungen und Missverständnissen führen kann, besonders in Bezug auf ihre Beziehung zu Clara.

Bezahlt: Nein Budget: keines Drehtage: 6 Tage Bewerbungsfrist: 29.03.2024
Talenttyp: Drehort: Dortmund, Germany Drehzeitraum: 10.04.2024 - 18.04.2024 Anzahl gesuchter Talents: 1 Geschlecht: w/m/d Auto erforderlich: Nein
Du möchtest dich kostenlos bewerben? Dann lade dir jetzt die App CAST ME - Talents herunter und werde von unseren Scouts entdeckt.